Sicherheit für den mobilen Einsatz dank Verschlüsselungstechnologien und Endpoint Protection

Bitlocker, Symantec Antivirus

Effizientes Bereitstellen und Verwalten von Endgeräten durch Softwareverteilung

Columbus Brainware, Microsoft SystemCenter

Gesteigerte Produktivität durch den Einsatz von neuesten Harddisks mit Flash-Technologien

Flash-Speicher, Solid State Disks

Individuelle Erweiterung der Client Hardwarekonfiguration für CAD oder CAM Lösungen

Grafikkarte gemäss Herstellerspezifikation

Die Vielfalt der Hersteller von Client-Endgeräten und deren Einsatzmöglichkeiten sind beinahe unendlich. Sei es der klassische Desktop, die performante CAD-Maschine, der stromsparende Thin-Client, das mobile Business-Notebook oder neue Tablets mit Windows 8 Betriebssystem.

SITP setzt hier erneut, wie bei den Serversystemen, vorallem auf Produkte von Hewlett Packard, wobei auf Wunsch natürlich auch andere Geräte beschafft werden können.

Alle Benutzer dieser individuell pro Kunde ausgewählten Clients haben jedoch eines gemeinsam, und zwar brauchen sie Betriebssystem und Programme um überhaupt Daten verarbeiten zu können. Um eben dieses Installieren, Konfigurieren und schlussendlich auch das Management von Client Endgeräten zu erleichtern (Stichwort: Softwareverteilung) setzt SITP auf Produkte von Brainware und Microsoft.

Sehr gute Erfahrungen im Bereich von Antivirus und Client-Sicherung können wir mit Produkten von Symantec, McAfee und TrendMicro ausweisen.